L-TRYPTOPHAN

Regulärer Preis
15,90 €
Angebotspreis
15,90 €
Regulärer Preis
Ausverkauft
Stückpreis
14,86 €pro 100g
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
6 Monatskur / 180 Kapseln
500mg L-Tryptophan je Kapsel
Keinerlei Zusatzstoffe in der Kapsel
- +

Produkt/Inhalt
180 Kapseln á 500mg L-Tryptophan
Hergestellt in Deutschland nach pharmazeutischen Standards

Zutaten/Inhaltsstoffe
L-Tryptophan, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle).

Netto-Gewicht
165 Gramm

Gebrauchsanweisung
1 Kapsel täglich mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

Wichtige Hinweise
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Aufbewahrung
Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Ungeöffnet, kühl, trocken und lichtgeschützt aufbewahren.

FRAGEN & ANTWORTEN

Im Jahr 1988-89 kam es zu einem sogenannten „Peak-X“- Skandal. Ein japanischer Hersteller benutzte ein unerlaubtes gentechnisches Verfahren zur Herstellung von L-Tryptophan. Diese Herstellungsart hatte die Synthese von einem schädlichen Nebenprodukt und somit eine Verunreinigung von L-Tryptophan zur Folge.

Die heutigen Herstellungsverfahren sind jedoch absolut Peak-X-Frei. Vor allem unser L-Tryptophan wird explizit als Peak-X-Frei ausgewiesen. Daher besteht diesbezüglich keine Gefahr für den menschlichen Organismus.

Diese Frage kann leider nicht allgemein beantwortet werden.

L- Tryptophan und 5-HTP sind beides Vorstufen des Neurotransmitters und „Glückshormons“ Serotonin. Aus Serotonin wird in der Dämmerung das Schlafhormon Melatonin gebildet. L-Tryptophan wird über die Zwischenstufe 5-HTP in Serotonin umgewandelt. Es besitzt als natürliche Aminosäure jedoch noch andere Funktionen im Körper, denn L-Tryptophan dient auch der Bildung von wichtigen Eiweißen und der Synthese von Vitamin B3 (Niacin).

5-HTP wird hingegen direkt in Serotonin umgewandelt, es fällt somit ein Zwischenschritt weg. Welches Präparat besser geeignet ist, sollte individuell entschieden werden.

L-Tryptophan und 5-HTP sollten nicht zusammen eingenommen werden, da sie im Körper eine ähnliche Funktion haben. Beide Stoffe unterstützen die Serotoninbildung. Eine Überdosierung oder gleichzeitige Einnahme kann in sehr seltenen Fällen durch einen Serotoninüberschuss zu unerwünschten Reaktionen im Körper führen.

L-Tryptophan sollte 30 Minuten vor einer Mahlzeit mit einem kohlenhydrathaltigen Getränk oder Snack eingenommen werden.

Ihre Meinung zählt.

Helfen Sie anderen Kunden dabei, eine fundierte Entscheidung auf Basis Ihrer persönlichen Erfahrungen zu treffen.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Spannende Beiträge.

Folgen Sie uns auf Instagram oder entdecken Sie auch auf unserer Homepage regelmäßig interessante und hilfreiche Beiträge im Blog.

BLOG

Kurkraft Gesundheits-Tipps zum Jahresbeginn

Kurkraft Gesundheits-Tipps zum Jahresbeginn

Die Feiertage sind vorüber und zu den üppigen Festmahlzeiten ist eventuell auch das ein...
Mehr lesen
Vegane Glückskekse für Silvester

Vegane Glückskekse für Silvester

Diese veganen Glückskekse eignen sich perfekt als Unterhaltung für den Silvesterabend o...
Mehr lesen