Erfrischender Ashwagandha-Tonic

Erfrischender Ashwagandha-Tonic - Kurkraft
Ashwagandha wird auch als „Königin des Ayurveda“ bezeichnet. Eine klassische Möglichkeit, um Ashwagandha in einem Getränk zu genießen, ist die Zubereitung als sogenannte Mondmilch, einem ayurvedischen Schlummertrunk. Ashwagandhapulver lässt sich allerdings auch in ein belebendes Erfrischungsgetränk verwandeln, dass zum Beispiel vor dem Sport getrunken werden kann.
 

ZUTATEN (FÜR EIN GLAS):

1 Kapsel Kurkraft Bio Ashwagandha
250ml Mineralwasser mit Kohlensäure
Etwas Ahornsirup
1 Spritzer Zitronensaft
Eiswürfel
 

ZUBEREITUNG:

1. Die Kapsel öffnen und das Pulver im Mineralwasser lösen.
2. Etwas Flüssigsüße und einen Spritzer Zitronensaft dazugeben und auf Eis servieren.
  |  

Mehr Posts

0 Kommentare

Ein Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare auf dem Blog werden vor der Veröffentlichung überprüft

Kurkraft Produkte entdecken

Newsletter

Jetzt eintragen, einen 5€ Gutschein für den nächsten Einkauf erhalten und keine Aktion mehr verpassen.

Indem Sie dieses Formular ausfüllen, melden Sie sich für den Erhalt unserer E-Mails an und können sich jederzeit wieder abmelden.